So kommt ihr zu uns

Anfahrt mit der Bahn:

Von Göttingen aus mit der RB7/RB8, von Kassel Hbf mit dem RE2, RE9 oder der RB8 zur Haltestelle Eichenberg. Vom Bahnhof aus sind es noch 1,7 km zu Fuß oder per Rad. Ihr folgt der Bahnhofstraße hinterm Bahnhofsgebäude, die einen Knick nach links macht. An der T-Kreuzung biegt ihr rechts ab und gleich danach wieder links, auf den Bahnhofsweg. Der führt euch zwischen Feldern hindurch direkt bis zum Camp. Voilá, ihr seht das Zirkuszelt!

Achtung, der Bahnhof Eichenberg ist nicht barrierefrei! Wer ein Fahrrad ab Bahnhof Eichenberg braucht, kontaktiere uns bitte (Emailadresse siehe unten).

Schau doch gleich nach, wie du mit der Bahn zu uns fahren kannst! -> Bahn-Homapage

Größere Karte anzeigen

Anfahrt mit dem Auto:

Wenn ihr mit dem Auto kommt, führen euch A7 und/oder A 38 hierher. Kommt ihr über die A7 (egal ob von Norden oder Süden), fahrt am Dreieck Drammetal auf die A 38. Von der A 38 nehmt ihr die Abfahrt Friedland und fahrt die B 27 nach Süden bis Hebenshausen. Parken könnt ihr auf dem Bauhof gegenüber von Sportplatz.

Wenn es geht, vermeidet bitte das Auto oder tut euch zumindest zu Fahrgemeinschaften zusammen!

So kontaktiert ihr uns

Allgemeine Anfragen richtet bitte an ackerbleibt (ät) riseup (punkt) net

Für Programmbeiträge: programm-ackerbleibt (ät) riseupt (punkt) net

Für Presse und Leute, die an der Presse-AG interessiert sind: presse-ackerbleibt (ät) riseup (punkt) net